Themenweg – Waldblickweg im Graswangtal

Mythos Wald: Themenweg – Im Herzen der Ammergauer Alpen

Erkunden Sie den Waldblickweg im Graswangtal und erleben Sie spannende Einblicke in den Mythos Wald und seine Nutzung.

Der Alpenraum ist eines des sensibelsten Ökosysteme Bayerns. In den vergangenen Jahrzehnten entwickelte sich die Alpenregion zu einem wichtigen Erholungs- aber auch Wirtschaftsraum. Mit dem E-Bike ist es möglich diese atemberaubende Bergwelt im Herzen der Ammergauer Alpen auf bislang noch nicht dagewesene Weise zu entdecken. Und das im Vorbeifahren!

Der Waldblick

14 Kilometer ist er lang, der neue Themenweg der Bayerischen Staatsforsten zwischen dem Kloster Ettal und dem Schloss Linderhof. Neben einem atemberaubenden Panorama der Ammergauer Berge bietet der Radweg durch das Graswangtal spannende Einblicke in den Bergwald und seine Nutzung. Der Blick durch die am Wegesrand platzierten großformatigen Holzrahmen lenkt die Aufmerksamkeit auf charakteristische Merkmale des Waldes und der Waldnutzung wie Forstwirtschaft, Naturschutz, Holzverwertung und der Gewinnung von Holzkohle. Mit dem Handy bequem abrufbare Videos und Hintergrundinformationen ermöglichen es Interessierten Besuchern Einblicke in die persönlichen Geschichten von Jägern, Förstern und Köhlern hautnah zu gewinnen.

Besonders komfortabel lässt sich der Weg mit einem Fahrrad oder E-Bike beschreiten. Ausleihstationen sind unter anderem in Ettal und Oberammergau vorhanden.

Wer seine Fahrt nur ungern unterbricht kann dies auch später nachholen.

Tannenhütte: Moderne Tradition mit Ausblick

Eine der zahlreichen Touren für Wanderer und Radfahrer ist der Wank. Als Hausberg von Garmisch-Partenkirchen bietet sich ein spektakulärer Blick auf den Ort und das sich dahinter auftürmende Zugspitzmassiv. An einer solch exklusiven Lage entsteht die neue Tannenhütte der Bayerischen Staatsforsten. Erbaut aus heimischem Tannenholz ist die Tannenhütte ein Sinnbild des modernen, offenen und freundlichen Holzbaus und ein Beleg für den vielfältigen Einsatz und die Schönheit unserer heimischen Tanne. Mit einem Blick durch die neue Aussichtsplattform lässt sich das einzigartige Panorama und die Bedeutung des Bergmisch-und Schutzwaldes erfahren.

Der Waldblickweg im Graswangtal