Kombiticket zur Landesausstellung mit Schloß Linderhof

Kombiticket zur Landesausstellung mit Schloß Linderhof

Wer den Königstraum im vollen Umfang erleben will, der kann ein Kombiticket zur Landesausstellung 2018 erwerben. Mit diesem Kombi-Ticket lässt sich nicht nur die Landesausstellung „Wald, Gebirg und Königstraum – der Mythos Bayern“ im Kloster Ettal erleben, sondern zusätzlich das nahe gelegene Schloß Linderhof Besuchen. Schloß Linderhof ist das Schloß in dem der „Kini“ Ludwig II am meisten Zeit verbrachte. Es liegt wundervoll gelegen im Graswangtal, umgeben von Wald und Gebirg.

Kombiticket Landesausstellung

Das Kombiticket für die Landesausstellung Ettal erhalten Sie wahlweise an der Kasse zum Schloß Linderhof, oder aber an der Kasse zur Landesausstellung 2018 im Kloster Ettal.

Die Kombitickets Landesausstellung/Linderhof sind an der Eintrittskartenkasse in Linderhof gegen ein kostenloses Tagesticket einzutauschen.

Nur die Tagestickets berechtigen zum Eintritt in das Schloss, die Hundinghütte, die Gurnemanzklause und das Königshäuschen.

Die Preise sind wie folgt:

1 Person: 15,- € (Sie sparen 5,50 €)

ermäßigt*: 12,- € (Sie sparen 5,50 €)

Familie**: 30,- € (Sie sparen 11,- €)

* Ermäßigten Eintritt erhalten: Senioren, Studenten, Gruppen ab 15 Personen, etc.

** Familie gilt für 2 Erwachsene mit minderjährigen Kindern

Hinweis für Gruppen: beim Kombiticket muss die Schlossführung in Schloss Linderhof separat angefragt werden. Es fällt zusätzlich eine Reservierungsgebühr in Höhe von 0,75 Euro pro Person an. Die Gruppe zeigt an der Kasse das Kombiticket vor und erhält dann die Eintrittskarte für das Schloss.

Das Graswangtal

10km vom Kloster Ettal entfernt liegt das Schloß Linderhof. Mitten in einem der schönsten Täler dieser Welt, dem Graswangtal. Das Graswangtal überrascht mit satten Wiesen, ausgedehnten Wäldern und einem beachtlichen Wildbestand. Eingerahmt wird diese wundervolle Kulisse durch das Ammergebirge. Kein Wunder, dass Ludwig II hier sein Lieblingsschloß errichtete. Mitten drin im Mythos Wald und im Mythos Gebirg konnte er hier seinen Königstraum leben.

Um diese wundervolle Natur schonend erlebbar zu machen wird zur Landesausstellung 2018 die Möglichkeit bestehen auf E-Bikes die beschauliche Strecke zwischen Kloster und Schloß zu erkunden.